Symbian FileExplorer

Symbian FileExplorer 1.0

Greifen Sie per Bluetooth mit Ihrem PC auf alle Handy-Daten zu

Der Symbian FileExplorer macht den Datenaustausch zwischen Mobiltelefon und PC zu einem Kinderspiel. Die Software verwaltet die Daten Ihres Handys per Bluetoothverbindung direkt von dem Windows Explorer aus. Das Programm verschiebt, löscht und benennt beliebige Dateien sowie Ordner um. Umständliches Tippen auf der kleinen Handy-Tastatur gehört damit der Vergangenheit an. Ganze Beschreibung lesen

Herausragend
8

Der Symbian FileExplorer macht den Datenaustausch zwischen Mobiltelefon und PC zu einem Kinderspiel. Die Software verwaltet die Daten Ihres Handys per Bluetoothverbindung direkt von dem Windows Explorer aus. Das Programm verschiebt, löscht und benennt beliebige Dateien sowie Ordner um. Umständliches Tippen auf der kleinen Handy-Tastatur gehört damit der Vergangenheit an.

Der Symbian FileExplorer tauscht die Daten über das standardisierte Bluetooth-OBEX-Protokoll aus. Ist die Verbindung aufgebaut, greifen Sie wie gewohnt mit dem Windows Explorer auf die Handy-Daten zu. In Laufwerksbuchstaben unterteilt, zeigt der Dateimanager im Normalfall den internen Handyspeicher, etwaige externe MMC-Karten und den ROM-Speicher an. Auf das Laufwerk C:\, hinter dem sich der eigentliche Handyspeicher mit dem Betriebssystem verbirgt, sollten Sie allerdings nur mit Vorsicht zugreifen. Die Anwendung verändert bei unachtsamen Gebrauch wichtige Systemdateien.

Mit dem komfortablen Dateiverwalter Symbian FileExplorer erstellen Sie auf einfache Weise Sicherungskopien Ihrer Handy-Daten auf dem PC. Der direkte Zugriff vom Windows Explorer auf das Mobiltelefon erleichtert die Arbeit erheblich.

Symbian FileExplorer

Download

Symbian FileExplorer 1.0